Senkrechtmarkisen

SENKRECHTMARKISEN

Senkrechtmarkisen

Warema Senkrechtmarkisen werden als Beschattung von senkrechten Fensterflächen genutzt stehen als Ergänzung oder Alternative für Raffstoren und Rollladen. Das Markisentuch wird entweder über Spannseile oder Führungsschienen geführt und durch eine Revisionsblende gegen Verschmutzung und Witterungseinflüsse geschützt.  Je nach Markisenmodell stehen verschiedene Blenden (eckig, halbrund oder rund) und Bedienarten (Kurbel, Motor oder Funkmotor) zur Auswahl. Eine Bedienung der Senkrechtmarkise über Motor oder Funkmotor ermöglicht  den Einsatz einer Wetterstation, so dass die Markise bei Sonne ausfährt und bei Bewölkung, Regen oder großer Windbelastung wieder einfährt. So kann ein optimaler Sonnenschutz gewährleistet werden, auch wenn man sich gerade nicht zu Hause befindet.

Senkrechtmarkisen mit Seilführung

Eine große Auswahl an unterschiedlichen Blendenformen und -größen sowie die umfangreiche Stoffauswahl machen die Senkrechtmarkise mit Seilführung zu einem interessanten Gestaltungselement für Wohn- und Objektfassaden.

Technische Daten

Maximale Baugrenzwerte

  • Breite:  300 cm
  • Ausfall: 300 cm
  • Gesamtfläche: 9 m²

Kassette

  • Eckig oder Rund oder Halbrund

Führung

  • Spannseil

Antriebe

  • Standard: Motor
  • Optional: Funkmotor

Farben

  • Mehr als 100 RAL und  Strukturfarben der Warema-Farbwelt

Tuch-Dessins

  • Mehr als 250 Tuch-Dessins aus der aktuellen Warema Markisentuch-Kollektion

Produktvorteile

  • große Auswahl an Blendenformen und -größen
  • Filigrane Seilführung
  • Flexibel einsetzbar im Wohn- und Objektbau

Senkrechtmarkisen mit Schienenführung

Eine große Auswahl an unterschiedlichen Blendenformen und -größen sowie die umfangreiche Stoffauswahl machen die Senkrechtmarkise mit Schienenführung zu einem interessanten Gestaltungselement für Wohn- und Objektfassaden. Eine Zusatzbefestigung für den Kasten ist nicht notwendig.

Technische Daten

Maximale Baugrenzwerte

  • Breite:  400 cm
  • Ausfall: 400 cm
  • Gesamtfläche: 12 m²

Kassette

  • Eckig oder Rund oder Halbrund

Führung

  • Führungsschienen

Antriebe

  • Standard: Motor
  • Optional: Funkmotor

Farben

  • Mehr als 100 RAL und  Strukturfarben der Warema-Farbwelt

Tuch-Dessins

  • Mehr als 250 Tuch-Dessins aus der aktuellen Warema Markisentuch-Kollektion

Produktvorteile

  • große Auswahl an Blendenformen und -größen
  • Stabile Schienenführung
  • Keine Zusatzbefestigung für den Kasten
  • Flexibel einsetzbar im Wohn- und Objektbau

Wie sollten Sie jetzt weiter vorgehen?

Sie wünschen ein individuelles Beratungsgespräch zum Thema Fenstermarkisen mit Seil- oder Schienenführung? Dann besuchen Sie uns in unseren Ausstellungsräumen. Gern vereinbaren wir im Anschluss einen Aufmaß-Termin in Ihrem Hause. Auf Grundlage der Beratung in unserer Ausstellung und unserem Aufmaß werden wir Ihnen dann ein individuelles Angebot erstellen. Dieses beinhaltet selbstverständlich auch alle Montageleistungen.