Innenliegender Sonnenschutz

INNENLIEGENDER SONNENSCHUTZ

Innenliegender Sonnenschutz
Ein harmonisch und individuell gestaltetes Umfeld trägt entscheidend zu unserem Wohlbefinden bei. Einen großen Anteil haben hierbei die Lichtverhältnisse. Mit maßgefertigten innenliegenden Sonnenschutzsystemen von Warema setzen Sie Designakzente und sorgen für optimale Lichtverhältnisse und Beschattung Ihrer Wohn- und Arbeitsräume.

Welche Varianten an innenliegendem Sonnenschutz gibt es?

Innenliegernder Sonnenschutz Faltstore
Faltstores, auch Plissees genannt, sind seit Jahren das beliebteste Produkt aus dem Bereich innenliegender Sonnenschutz.  Plissees sind sehr flexible einsetzbar und die verwendeten Stoffe bieten einen edlen und angenehmen wohnlichen Charakter. Sie sind geeignet für kleine bis mittlere Fenstergrößen bieten Sie außerdem auch Lösungsmöglichkeiten für Fenster in Sonderformen wie Dreiecks-, Trapez- oder Rundfenster.
Rollos gehören zu den Klassikern des innenliegenden Sonnenschutzes. Je nach Einsatz des Rollos kann zwischen verschiedenen Bedienungsarten wie einer seitlichen Kugelkette, einem Kurbel- oder Motorantrieb gewählt werden. Somit sind Rollos auch für große Fensterflächen geeignet.
Innenliegender Sonnenschutz Rollo
Innenliegernder Sonnenschutz Faltstore
Auch Innenjalousien gehören zu den klassischen Produkten im Bereich innenliegender Sonnenschutz. Ihr Stärke liegt vor allem im Wechselspiel von Licht und Schatten. Die Innenjalousie kann mit verschiedenen manuellen Bedienungen oder einem Motorantrieb ausgestattet werden und ist somit auch für größere Fensterflächen nutzbar.
Vertikaljalousien oder Lamellenvorhänge sind ebenfalls für große Fensterflächen geeignet und stoßen auch bei Neigungen wie Dachschrägen oder gebogene Fensterfronten noch nicht an ihre Grenzen.
Innenliegender Sonnenschutz Rollo
Innenliegernder Sonnenschutz Faltstore

Faltstores, auch Plissees genannt, sind seit Jahren das beliebteste Produkt aus dem Bereich innenliegender Sonnenschutz.  Plissees sind sehr flexible einsetzbar und die verwendeten Stoffe bieten einen edlen und angenehmen wohnlichen Charakter. Sie sind geeignet für kleine bis mittlere Fenstergrößen bieten Sie außerdem auch Lösungsmöglichkeiten für Fenster in Sonderformen wie Dreiecks-, Trapez- oder Rundfenster.

Innenliegender Sonnenschutz Rollo

Rollos gehören zu den Klassikern des innenliegenden Sonnenschutzes. Je nach Einsatz des Rollos kann zwischen verschiedenen Bedienungsarten wie einer seitlichen Kugelkette, einem Kurbel- oder Motorantrieb gewählt werden. Somit sind Rollos auch für große Fensterflächen geeignet.

Innenliegernder Sonnenschutz Faltstore

Auch Innenjalousien gehören zu den klassischen Produkten im Bereich innenliegender Sonnenschutz. Ihr Stärke liegt vor allem im Wechselspiel von Licht und Schatten. Die Innenjalousie kann mit verschiedenen manuellen Bedienungen oder einem Motorantrieb ausgestattet werden und ist somit auch für größere Fensterflächen nutzbar.

Innenliegender Sonnenschutz Rollo

Vertikaljalousien oder Lamellenvorhänge sind ebenfalls für große Fensterflächen geeignet und stoßen auch bei Neigungen wie Dachschrägen oder gebogene Fensterfronten noch nicht an ihre Grenzen.

Welche Kriterien gibt es bei den verschiedenen Stoffarten?

Der größte Unterschied liegt in der Transparenz der verwendeten Gewebe. Von lichtdurchlässigen transparent- und halbtransparenten Stoffen bis hin zu Dimout- und Blackout Stoffen. Grundsätzlich gilt, je weniger Transparent ein Stoff ist, um größer sind Sichtschutz und Sonnenschutz sowie Wärme- und Blendschutz. Umso geringer ist aber auch die Sicht vom Innenbereich nach Außen.

Ist jedes Produkt mit einem Dimout Stoff für die Abdunklung von Schlafräumen geeignet?

Innenliegernder Sonnenschutz Abdunklungsrollo

Das Bedürfnis an Dunkelheit beim Schlafen ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Grundsätzlich ist zu bedenken, dass es sich bei Sonnenschutzanlagen nicht um Verdunklungsanlagen handelt. Dies ist ein eigenständiger Produktbereich. Eine Lösung stellt ein Kassettenrollo mit seitlichen Führungsschienen in Kombination mit einem Dimout Stoff dar. Eine 100%ige Abdunklung kann aber auch hier nicht garantiert werden.

Innenliegernder Sonnenschutz Abdunklungsrollo

Das Bedürfnis an Dunkelheit beim Schlafen ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Grundsätzlich ist zu bedenken, dass es sich bei Sonnenschutzanlagen nicht um Verdunklungsanlagen handelt. Dies ist ein eigenständiger Produktbereich. Eine Lösung stellt ein Kassettenrollo mit seitlichen Führungsschienen in Kombination mit einem Dimout Stoff dar. Eine 100%ige Abdunklung kann aber auch hier nicht garantiert werden.

Gibt es Montagelösungen, wenn Fensterprofile nicht angebohrt werden sollen?

Für Faltstores, Jalousien und Rollos gibt es Klemmträger, so dass Fensterprofile nicht angebohrt werden müssen. Weitläufige Vertikaljalousien werden generell eher an der Decke oder dem Fenstersturz montiert.